Die Eier, die schmutzig geworden sind, kann man natürlich konsumieren. Aber wenn Sie diese Eier von Ihren Hennen auch verkaufen, ist es besser sie schön sauber zu haben. Wie sagt man, auch die Augen einkaufen.

Zdroj: http://www.potravinynapranyri.cz/Detail.aspx?id=1550

Jedes Ei hat von der Natur einen antibakteriellen Schutzfilm, der schützt den Inhalt des Eiers.

Im Prinzip gibt nur zwei Möglichkeiten wie die Eier sauber machen:

Trockene Reinigung

Ein Topfkratzer, sehr weiches Schmirgelpapier und ein Schwämmchen helfen uns gut. Große Unreinheit reinigen wir mit dem Topfkratzer oder mit der groberer Seite des Schwämmchens. Und dann säubern wir alles mit dem weicherem Teil des Schwämmchens.

Nassreinigung

Zdroj: https://www.zvasizahradky.cz/Article/Display/je-libo-vejce

Niemals waschen Sie die Eier mit dem kalten Wasser. Das Wasser verursacht, dass die Bakterien durch die Poren eines Schales in Eier eindringen. Deswegen ist gut die Eier nur mit dem feuchten warmen Lumpen abzuwischen.

Natürlich ist am besten solche Bedingungen für die Hennen machen um die Eier seit dem Anfang schön sauber zu werden.